Sadhana Praxis

Sadhanas (skr.) oder Pujas (tib.) sind eine spirituelle Praxis, die die Essenz des gesamten Buddhistischen Pfades, von der Zufluchtnahme, dem Entwickeln von Bodhicitta, dem Ansammlen von Verdienst, der Vollendungsphase der Meditation und dem Widmen des Verdienstes für alle fühlenden Wesen in sich birgen.

Wir rezitieren, visualisieren, üben uns in Ritual mit einem Herzen voller Vertrauen und dem festen Entschluß, all dies zum Nutzen aller Wesen zu tun.